Skigebiet des Jahres 2004

Das ganze Jahr über bietet der Stubaier Gletscher 24 moderne Anlagen und bringen die
Schneehungrigen in das größte Gletscherskigebiet Österreichs zwischen 1.750 und
3.200 Metern.

Der Stubaier Gletscher bietet 110 km Abfahrten für jede Könnerklasse:
Von leichten, breiten Pisten für Anfänger bis hin zur anspruchsvollen Buckelpiste und
schweren Skirouten. Zusätzlich werden zwei permanente Rennstrecken,
4,5 km Höhenloipe und ein Eiskletterturm geboten.
Schneetelefon: 00 43 / 52 26 / 81 51
Tel.: 00 43 / 52 26 / 81 41
Fax: 00 43 / 52 26 / 81 41-150
e-Mail: info@stubaier-gletscher.com
Erleben Sie den Stubaier Gletscher mit phantastischer Fernsicht und entdecken
Sie den Reiz einer absolut schneesicheren Gletscherlandschaft!
 

Der Elfer ist das ideale Skigebiet für alle Ski- und Snowboardfans

Für Skianfänger und Familien sorgen die Übungslifte in Neustift und Krößbach für
Urlaubsspaß pur. Ausgezeichnete Pistenverhältnisse und eine wunderschöne
Winterlandschaft laden zum Skifahren, Snowboarden, Winterwandern und Rodeln
am Elfer ein.
Doppelsesselbahn Elfer (1.000 - 1.812 m) - Schlepplifte (Elferhütte, Hölltal) - vom Elfer
Superwaldabfahrt bis zu den Parkplätzen am Neustifter Dorfrand.
Das Nachtrodeln auf der 8 km langen und beleuchteten Rodelbahn ist ein besonderes
Erlebnis. Für Paragleiter und Drachenflieger ist der 11er ein Flugberg mit ausgezeich-
neten Startplätzen und Landemöglichkeiten.
Tel.: Talstation 00 43 / 52 26 / 22 70
Tel.: Bergstation 00 43 / 52 26 / 33 83
e-Mail: elfer@neustift.at
Neu: Ab Winter 2004-2005 erwartet Sie eine neue 8er-Gondelbahn.

Winterspaß vom Allerfeinsten für Familiy & Friends ...

Mit hohem Anspruch an Sicherheit für Familien und Kinder, fern jeder Hektik der
Groß-Schigebiete im Umfeld einer grandiosen Natur, bewaldeter und besonders
sonniger Lage.

Auf bestens 8 km präparierten Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden,
durch die Beschneiungsanlage den ganzen Winter über bis ins Tal befahrbar.
Die Hoch Serlesbahnen der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Skitouren auf das
Jöchl, Blaser und das Kalbnjoch mit schönen Tiefschneeabfahrten.

Zum Wintersportangebot von Mieders gehören zudem Langlaufen auf über 45 km
langen Höhenwanderloipen von 1600 bis 1800 m Höhe sowie Nachtrodeln auf der
beleuchteten Rodelbahn.

Tel. 00 43 / 52 25 / 62 776-0
Fax: 00 43 / 52 25 / 62 776-4
e-Mail: info@hochserles.at

Leben Sie Ihre ganz persönlichen Winterträume

"Das gesellige Skigebiet" mit Tiroler Après Ski in zehn Hütten, Almen und Bars.

Moderne Seilbahnanlagen bringen Sie hinauf in die faszinierende Bergwelt der Kalkkögel. Vom Kreuzjoch tauchen Sie hinab in das windgeschützte, schneesichere Hochtal
oberhalb von Fulpmes und Telfes.

Genießen Sie die Schwünge auf 18 km Naturschneepisten. Das Angebot reicht von leichten Abfahrten für Anfänger bis hin zu schwarzen Pisten und Tourenabfahrten für Könner und Freaks.

Tel.: 00 43 / 52 25 / 62 270
Fax: 00 43 / 52 25 / 64 243s
e-Mail: info@schlick2000.at